Hier finden Sie unsere Medienmitteilungen. Sie können diese nach Publikationsjahr sortieren oder über die Suchfunktion nach bestimmten Stichworten suchen. Eine thematische Zusammenstellung der Medienmitteilungen finden Sie ausserdem in den Themendossiers.

  • 2021

  • Die Innerrhoder politischen Verbände, Gruppierungen und Parteien führen in Zusammenarbeit mit der Standeskommission am 20. April 2021 eine Online-Podiumsveranstaltung zu den kantonalen Abstimmungsvorlagen durch. Weiter
  • Die Sozialdemokratische Partei Appenzell Innerrhoden (SP AI) unterstützt die Wahl von Landammann Roland Dähler sowie die Wiederwahl von Frau Statthalter Monika Rüegg Bless und Landesfähnrich Jakob Signer. Weiter
  • Die Sozialdemokratische Partei Appenzell Innerrhoden (SP AI) bringt Verständnis auf für den Entscheid, die kantonalen Abstimmungen wegen der Corona-Pandemie an der Urne durchzuführen,. Weiter
  • Die Sozialdemokratische Partei Appenzell Innerrhoden (SP AI) steht für politische Vielfalt und transpatente Wahlverfahren. Deshalb äussert sie sich kritisch zur Verordnung des Grossen Rats über ausserordentliche Urnenabstimmungen. Weiter
  • Die Sozialdemokratische Partei Appenzell Innerrhoden (SP AI) äussert sich anerkennend aber auch kritisch zur Innerrhoder Praxis der Auszahlung von Härtefallgeldern nach behördlich angeordneten Betriebsschliessungen während der Corona-Krise. Weiter
  • Die Sozialdemokratische Partei Appenzell Innerrhoden (SP AI) sagt zu den drei nationalen Abstimmungsvorlagen vom 7. März «Nein». Das «Freihandelsabkommen mit Indonesien» sieht bei der Palmölproduktion Kontroll- und Nachhaltigkeitskriterien vor, die viel zu wenig greifen. Weiter
  • Die Sozialdemokratische Partei Appenzell Innerrhoden (SP AI) nimmt den Entscheid des Grossen Rats, dem Vorschlag der Standeskommission zum Vaterschaftsurlaub von zwei Wochen bei vollem Lohn für kantonale Angestellte zu folgen, mit Genugtuung zur Kenntnis. Weiter
  • Antwort auf den Leserbrief vom 4. Februar 2021 im «Appenzeller Volksfreund»: «Schnelles Ende der Corona-Massnahmen wünschenswert» Weiter
  • Offener Brief der SP AI an die Innerrhoder Grossrätinnen und Grossräte Weiter
  • Die Sozialdemokratische Partei Appenzell Innerrhoden (SP AI) nimmt die offensivere Kommunikation der Standeskommission zu Massnahmen während der Corona-Pandemie in unserem Kanton erfreut zur Kenntnis. Damit vermittelt die Regierung in diesen herausfordernden Zeiten vermehrt Klarheit und Sicherheit. Weiter
  • Die Sozialdemokratische Partei Appenzell Innerrhoden (SP AI) verzichtet dieses Jahr aus Corona-Schutzmassnahmen auf ihre beliebte Aktion am Dreikönigstag. Sie hofft, im kommenden Jahr wieder Dreikönigskuchen an PassantInnen verteilen und so mit der Bevölkerung in Kontakt treten zu können. Weiter